Klein aber mein:  Auf  Christians Balkon wachsen gesunde Kräuter im Kräutergarten aus Paletten.......eine gute Idee finde ich.  Mein Freund Christian, der mitten in Stuttgart, im Sommer nur einen kleinen Balkon bewohnt, hatte die geniale Idee des Palettengartens. Woher auch immer er diesen Einfall hatte er lohnt sich immer. Ein Kräutergarten aus Paletten mitten in Stuttgart. Bei Christian wachsen Basilikum und Petersilie jetzt aus einer Europalette und brauchen so ausgesprochen  wenig Platz. Wie du zu den Paletten kommst habe ich in einem älteren Artikel näher beschrieben. Handwerklich ist Christian eigentlich kein Genie. Er hat es aber trotzdem geschafft, an die Rück- und Unterseiten der Paletten Bretter zu nageln. Die so entstandenen kleinen Beete hat er dann sorgfältig mit Kräutererde befüllt und liebevoll bepflanzt. Die sehr gesunden grünen Kräuter brauchen günstigerweise relativ wenig  Erde. Gerade deshalb bieten sie sich zur Bepflanzung dieser Art "Hochbeet" sehr gut an. In der Anschaffung an sich sind Schnittlauch und Basilikum ja meist auch recht günstig.

Mit Hilfe unserer Anleitung gelingt dir der Bau eines einfachen Palettenbettes garantiert. Ganz egal ob du es als bequeme Liege für die Sommermonate auf der Terrasse oder auf dem Balkon aufstellen willst oder drin. Upcycling und ein nachhaltiger Lebenswandel liegen im Trend. Deshalb passt gerade der Bau von Möbeln aus Europaletten (hier gibt es dazu Bilder) natürlich prima dazu.

Zuerst brauchst du natürlich eine eigene Bar ehe du an dich an den Spaß der Barausstattung machst und an das Mixen der Trendgetränke für dich und deine Gäste. Am besten schnell und einfach selber machen. Rechtzeitig zu deiner nächsten Grillparty. Daher an diesem Platz ein Tipp wie du das schaffst: :-) mit unserem Lieblingsmaterial der letzten Woche. Auf einem Weinfest haben wir die Bar angetroffen und waren begeistert von der Idee. Für eine Cocktailparty eignet sich die Palettenbar natürlich ebenso gut. Eine Palettenbar ist aus Paletten schnell und einfach zusammengebaut. Vielleicht noch eine schöne Platte aus Holz, oder eine farbige beschichtete Platte darüber, und deine Bar ist fertig. Natürlich musst du die Paletten untereinander verschrauben damit sie nicht verrutschen. Eine Bar ist ein gefragter Platz zur Kommunikation, Austausch und um neue Menschen kennenzulernen.   Du wirst sehen deine Gäste werden sich bei dir an der Bar sehr wohl fühlen. Nun geht es an die Barausstattung Die Barausstattung für deine Home - Bar ;-) muss am Anfang wirklich nicht den Ansprüchen einer gut ausgestatteten Hotelbar genügen. Zuerst einmal reicht es wenn du nur die wichtigsten Utensilien zum Mixen einiger Trend - Cocktails da hast.  Für den Anfang ist das ausreichend, mit der Zeit kannst du dir dann eine professionellere Ausstattung aufbauen. Anfangs brauchst du nur einen Messbecher, Trinkhalme, Gläser, einen Stößel große Weingläser für deine Hobby- vielleicht sogar Palettenbar. ;-) Das gibt es alles in den meisten Supermärkten. Aperol - Spritz Bestehend aus Weißwein oder Prosecco, Mineralwasser und Aperol, Orangen. Eine Schale Orangen eignet sich auch hervorragend für die Dekoration. Aperol, Weißwein,  Prosecco, Mineralwasser und Eiswürfel. ;-) Der Aperol stammt aus Italien, Aperol - Spritz war in den 50 - iger Jahren dort sehr populär. Entsprechend der Herkunft steht Aperol für Lebensfreude, Lifestyle, Genuss. Urlaub......Sonne, Meer, Strand..... Für diese beiden Trend - Cocktails benötigst du, wenn es nicht unbedingt dein Wunsch ist, nicht einmal Crasheis. Es verwässert die Cocktails ziemlich schnell finde ich. Das Original Rezept 3 Teile Prosecco oder Weißwein oder Prosecco (6cl) 2 Teile Aperol (4cl) 1 Spritzer Soda Eiswürfel und 1 Orangenscheibe Weißwein oder für den Gast der es gerne etwas prickelnder hat Prosecco in ein Glas mit genügend Eiswürfel gern, Aperol dazu, eine Spritzer Mineralwasser dazu (perfekt wäre Sodawasser) eine Orangenscheibe ins Glas geben und fertig ist das Kultgetränk. Hugo mindestens genauso bekannt wie Aperol - Spritz ist Hugo. Auch für den Hugo brauchst du nicht viel besorgen. Die Zutaten findest du im Supermarkt wie auch die für den Aperol - Spritz. Die Zutatenliste für Hugo, über den ich nichts geschichtliches weiß. Alles was ich gefunden habe war ein Hinweis, dass Hugo wahrscheinlich ursprünglich aus Südtirol kommt. Wer auch mal Schorle trinkt fühlt sich an ein Weißweinschorle erinnert. In Österreich wird Schorle schon längst mit Holunderblütensirup gemischt. Es gibt unterschiedliche Rezepte für Hugo hier das einfachste. Dazu braucht man auch nur wenig mehr für die Barausstattung. Es gibt unterschiedliche Rezepte für Hugo hier ein einfaches. Zutatenliste Hugo: Zitronenmelissesirup oder Holunderblütensirup Bio - Limetten Minze Prosecco Mineralswasser oder Sodawasser Ein Topf Minze, und ein Topf Zitronenmelisse machen sich auch gut als Deko deiner Bar neben den Orangen vom Aperol - Spritz  und den Limetten für den Hugo. Für einen Hugo gebe man 150 ml des Prosecco in ein großes Weinglas, nach Geschmack mit mehr oder weniger Mineralswasser auffüllen, gib den Saft einer halben Limette dazu, etwa 30 ml des Holunderblütensirup und einige Minzeblätter. Das ganze umrühren, 2 oder 3 Scheiben der anderen Hälfte der Limette ins Glas geben, einige Eiswürfel und einen Strohhalm. Du solltest die Autofahrer nicht vergessen die deine Bar bevölkern werden Auch die Gäste die kein alkoholisches Getränk möchten freuen sich über etwas anderes als Saftschorle und Wasser. Ganz einfach wäre ein: Pfefferminz - Cola - Cocktail passend zum Hugo. Sehr erfrischend! Cola musst du zur Party ziemlich sicher sowieso besorgen. Dazu brauchst du Zitronen Cola Pfefferminzextrakt Etwas Zitronensaft, etwas Pfefferminzextrakt und viel Cola in ein großes Glas geben, dazu eine Zitronenscheibe und viel Eis. Umrühren und mit einem kleinen Minzezweig dekorieren. Damit auch die Gäste die keinen Alkohol möchten etwas Auswahl haben noch ein  Rezept für das du fast alles Zutaten hast. Himbeer - Cocktail Himbeersirup Limettensaft Mineralswasser oder Soda Himbeeren Ein paar Eiswürfel in ein hohes Glas geben. Saft einer halben Limette und etwas Himbeersirup dazugeben. Mit Wasser auffüllen, einige Himbeeren ins Glas geben, 1 Limettenscheibe dazu und umrühren. Nun viel Spaß an deiner eigenen Bar - vielleicht ja einer Palettenbar.

Viele spannende Ideen sind uns bei der Recherche für die Palettenmöbel begegnet, vom Palettenbett bis zum Sidboard, war alles dabei. Der Einkauf der Paletten ist geklärt,(siehe unseren vorherigen Artikel) viele interessante Wohnideen haben wir gestern gezeigt. Doch wie werden die Paletten bearbeitet. Dazu haben wir eine Menge guter Tipps zusammengetragen. Wichtigste Frage vor dem Bau des Palettenbettes: Wie groß ist die Matratze?  Europaletten sind 120 x 15 x 80cm groß. Sollte nur eine kleine Matratze, für ein Einzelbett, wichtig sein  (also z.B. 90 x 190 oder 200 cm), könnten schon zwei Europaletten ausreichen. Für ein aufwendigeres Bett, ein großes Bett oder Doppelbett, werden jedoch vier bis fünf Europaletten gebraucht. Wer hoch wie im Himmelbett oder Boxspringbett schlafen möchte braucht also die doppelte Menge nämlich 8 bis 10 Europaletten. Für die Luxusvariante könnte man mit zwei weiteren Paletten ein Kopfende als Rückwand bzw. Kopfteil anschrauben auf das man hübsche Kleinigkeiten ablegen kann. Ist die Modellfrage geklärt geht es ans organisieren des Materials. Wie wir in einem unserer letzten Artikel geschrieben haben, können Europaletten sehr gut in Bau und Supermärkten, oder bei Speditionen bzw. Betrieben aus der Region besorgt werden. Bevor die Paletten verarbeitet werden können, müssen sie richtig aufbereitet werden. Jakub von Kubamoebel sagt uns das  hängt natürlich von der Qualität der Paletten ab. Rat vom Profi: Es muss unterschieden werden zwischen Paletten mit Pressholzklötzern und mit normalen Holzklötzern. Jakub versucht für Kubamöbel nur welche mit Holzklötzern zu kaufen, da Pressholz schnell splittert wenn man es schleift. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass die Paletten hell sind und nicht sehr stark verschmutzt um spätere Schleifarbeiten zu erleichtern. Das Abschleifen ist der nächste Punkt vor dem Lakieren. Es ist wichtig um zu verhindern, dass sich Holzsplitter lösen oder das Holz feucht wird. Auch beim Schlafen schwitzt der Mensch und die Feuchtigkeit die er verliert muss von der Matratze aufgenommen werden.......Zum Abschleifen zuerst grobes und zum Abschluss feines Schleifpapier verwenden. Nach dem Abschleifen müssen die Paletten lackiert werden. Wichtig: darauf achten, dass die Paletten komplett trocken sind, feuchte Paletten, fangen an zu stinken und können auch schimmeln. Eine Grundierung muss nicht unbedingt aufgetragen werden, das Holz ist meist naturbelassen und der Lack hält sehr gut. Bevor es an den Bau vom Palettenbett geht muss der Lack gut trocken sein. Je nach Lack kann das bis zu drei Tagen dauern. Je nach Witterung und Temperatur sowie Lacksorte geht das Trocknen aber schneller. Wie beim Nagellack eben. ;-) Endlich ist es soweit! Der Bau des Palettenbettes kann beginnen. Dazu die lackierten Europaletten im Schlafzimmer auslegen. Für das Fussende die längeren Seiten aneinander legen. Am Kopfende die kurzen Enden aneinander legen, so dass hier 2 Seiten überstehen . ( T-förmig).   Dieser Überstand ist wichtig um die Matratze zu fixieren und man könnte für die Luxusvariante hier einen kleinen Nachtisch anfügen. Nachdem alle Paletten nun ausgelegt sind, ist das Palettenbett auch schon fast fertig. Jetzt nur noch die einzelnen Paletten miteinander verschrauben. So kann das Palettenbett nicht wackeln oder sich verschieben kann. Und schon kann die Rückwand angesetzt werden, zuletzt musst du noch die Matratze fixieren. Hierzu misst du die Matratze genau aus, legst sie auf dein Bett aus Paletten und nagelst eine schmale Leiste am Fussende von der Matratze fest. Die Matratze sollte nun zwischen Fuss und Kopfende fixiert sein und nicht mehr verrutschen. Es ist geschafft: Das Palettenbett ist fertig. Für alle die unkomplizierter zu ihrem Palettenbett kommen wollen empfehlen wir einen Besuch bei dawanda , dort findet man weit über 8.000 Produkte und Ideen für Palettenmöbel, darunter auch das ein oder andere Bett.

Die letzten Tage haben wir euch ja doch schon einiges über das Arbeiten und Leben mit Paletten berichtet. Ganz fasziniert sind wir immer noch von dem was man damit wundervolles an Wohnprojekten oder Objekten selbst gestalten kann. Etwas Kreativität und Geschick und dann ist auch schon eine ganze Wohnungseinrichtung aus Paletten gebaut. Für uns war auch interessant zu erfahren wie Profis mit dem Material arbeiten. Die nächsten Tage werden auch noch mehr Tipps dazu folgen. Zusammenfassend haben wir folgendes erfahren Der eine bekommt seine Paletten vom Getränkehändler in seiner Nähe oder aber auch anderen Firmen in Industriegebieten. Ebenfalls kann man auch von Supermärkten seine Paletten beziehen. Genauso sind die Europaletten auch über Ebay oder andere online - Händler und den Palettenhandel an sich zu bekommen. Je nach Projekt eigenen sich auch Einwegpaletten. Dann müssen die Paletten zur Verarbeitung aufbereitet werden. Die Aufbereitung erfolgt dem  Verwendungszweck entsprechend. Nägel müssen raus gezogen werden, die Oberfläche muss man abschleifen und je nach Wunsch behandeln. Habt ihr noch mehr Ideen und Bilder zum Thema Bauen mit Paletten? Dann sendet uns doch einfach eure  Idee oder Bilder der fertigen Arbeit und wir stellen sie in einem der nächsten Berichte sehr gerne vor. Wir freuen uns auf euer Feedback.

Zurzeit entdeckt man im Netz, oder bei Freunden, immer mehr abgefahrene Dinge  aus Europaletten. Wer begabt ist und sich traut betätigt sich dabei handwerklich selbst. Wer es nicht so drauf hat mit Hammer und Nagel kann individuelle Stücke zum Wohnen für Drinnen und Draußen bei unseren Profis, s. unten, online, fertig gebaut, kaufen. Europaletten, der Folgetrend auf die Wein- bzw. Obstkistchenära?  Demnächst berichten wir übrigens über das Wohnen mit Weinfässern. Nur so zur Info... Vom Blumenbeet bis zum Bett ist vieles denkbar, das aus Europaletten hergestellt werden kann und es gibt echt nichts was man in den Social Media Kanälen nicht entdeckt. Mir ist zumindest noch nichts aufgefallen das fehlt. Bei Kubamöbel gibt es sogar ein Hundebett :-) Europaletten Fachwissen Die Original Europalette ist, wie es sich gehört, ;-),  genormt, und wird zum Tagespreis gehandelt. Aktuell sind ca. 400 Mio Paletten im Umlauf. Für die Reparatur der Paletten gibt es von der EPAL extra spezialisierte und lizenzierte Betriebe. Original - Europaletten sind die teuerste Anschaffung. Häufig wird die Originalpalette gefälscht. Neben den originalen Europaletten, die mehrmals verwendet werden, und auf die Pfand verrechnet wird, gibt es dann  aber auch günstigere Einwegpaletten. Je nach Projekt empfielt es sich, auch aufgrund der großen Abnahmemenge, als Alternative zur Europalette besser eine Einwegpalette zu verwenden. Einwegpaletten können häufig bei Speditionen, Handwerksbetrieben, Industriebetrieben, auch beim Holzbau/Werkstoffhandel kostenlos oder günstig abgeholt werden. Also auf jeden Fall mal nachfragen und das Industriegebiet abklappern! Vielleicht will ja im nächstgelegenen Industriegebiet ein Betrieb seine Paletten gerne abgeben. Eine Kleinigkeit in die Kaffekasse und es kann losgehen mit dem ersten Stück. Problem der Einwegpaletten kann sein: Es handelt sich oft um Baustellenpaletten. Die Baustellenpaletten sind oft ziemlich dreckig und für Projekte ihm Wohnzimmer nicht so gut geeignet. Gut eigenen sich Einwegpaletten aus Supermärkten. Sie sind relativ sauber und so zur Verarbeitung für Möbel besser geeignet.  Die Preise für Paletten variieren sehr Im Baumarkt und Online fand ich 10 Stück für 168,00 Euro bis 229,00 Euro. Bei Ebay gibt es Einwegpaletten ab 3,90 Euro, aber auch die Original - Euro Palette für 16,90 Euro je Stück (im 10er Pack)Palettenhandel: Eine einfache und schnelle Methode an Paletten zu gelangen ist der örtliche oder eben nächstgelegene Palettenhandel. Eine Palette kostet bei Einzelabnahme ca. 5 bis 25 Euro. Allerdings kann Pfand dazukommen. Wo unsere Profis ihre Paletten beziehen Michael von Plattenmöbel Knoofer besorgt seine Paletten bei einem Getränkehändler. Jakub von Kubamöbel kauft ausschließlich genormte Europaletten die hitzebehandelt sind (HT-Logo im Brandstempel). Die Paletten für seine Möbel besorgt Jakub überwiegend im Baumarkt. Hier bekommt er die beste Qualität, empfiehlt uns aber auch noch einen Besuch bei den lokalen Sammel- und Wertstoffhöfen. Qualität: Darauf müsst ihr achten Die Palettenbretter sollten alle ganz sein und nicht gesplittert. Die Palettenbretter sollten wenig harziger Stellen aufweisen. Harz erwärmt sich durch die Reibung beim Abschleifen, wird flüsssig und die Schleifblätter verkleben. Oft hat man Paletten, bei denen die Nägel umgebogen werden, damit die Palette stabiler wird. Für das Upcyling ist dies jedoch eher störend. Nägel müssen entfernt werden.

Es gibt wirklich unendliche Möglichkeiten etwas schönes, praktisches, sinnvolles, kreatives, tolles..... aus Paletten zu gestalten. Heute starten wir mit unserer ersten Artikelserie. Das tun wir mit einem Thema auf das man die letzten Monate immer öfter trifft: Das Wohnen und Leben zwischen Europaletten. Überall wo man hinkommt findet man Möbelstücke aus Paletten. Da ist ein echter Palettenhype entstanden. Dem wollten auch wir mal auf den Grund gehen. Für uns ist eine Artikelserie übrigens eine Prämiere. Im Grunde genommen verfolgt mich der Palettenhype seit gut einem Jahr. Im letzten Jahr hat Sandra nämlich bereits über den Palettengarten geschrieben und ihren Lieblingsplatz, eingerahmt von bepflanzten Europaletten gezeigt. Nun wollen wir uns dem Wohnen, und mehr Möglichkeiten, die es gibt, auch DIY, mit und auf sowie aus Paletten in mehreren Abschnitten widmen. Der Palettenhype hält an Der Trend, und das hielt ich, aber auch Sandra, vor einem Jahr nicht für möglich, hält weiter an. Zwischen gebrauchten Paletten wohnen und arbeiten ... naja. Aber: Egal ob  bei der Physio oder im Kaffee, im Restaurant oder in der Bar, ich werde wo ich hinkomme vom Wohnen und Leben zwischen Paletten konfrontiert. Ich sehe es ein, es ist eine einfache und beeindruckend interessante und vielseitige kreative Lösung, für viele Lebens - Wohn- oder Arbeitssituationen. Auf diversen Social Media Kanälen, aber auch bei unseren Freunden Zuhause und bei der Arbeit, überall treffe ich auf Europaletten. Der Palettenhype ist auch bei mir angekommen, leider ;-) zu spät Vor einigen Jahren, haben wir Europaletten, aus der Zeit als Promoter, leider noch als Brennholz benutzt und im Winter damit den Kamin gefüttert. Jetzt ärgert mich das im Nachhinein noch, denn ich sehe was man damit anfangen können hätte. Egal ob im Wohnbereich oder Arbeitsbereich, ich treffe sie mittlerweile im Garten als Sitzecke, oder Blumenbeet, als Garderobe im Flur, Sideboard im Wohnzimmer oder gar als Gästebett bei Freunden bei denen ich schon übernachtete an. Was ist an Paletten so toll fragten wir uns und dann die Experten Dazu haben wir Michael von Palettenmöbel Knoof und Jakub von Kubamöbel kontaktiert und nachgefragt: Michael, wie fing es bei Dir an mit der Leidenschaft für Paletten? Michael: Es fing ganz einfach an. Ich brauchte einen Wohnzimmertisch, für mich, mit minimalem Budget. Die billigsten Tische waren auch recht teuer. So suchte ich eben nach Alternativen und fand bei Google  heraus wie man sich ganz einfach einen Tisch aus Europaletten bauen kann. Ich bekam von meinem Vater zwei Europaletten und schon entstand die Leidenschaft für die Palettenmöbel. Dein erstes Möbelstück aus Paletten war dann...? Michael: Der Wohnzimmertisch in den Originalmaßen 120x80cm. Er besteht aus zwei Europaletten, 4 Rollen und einer Glasplatte oben drauf, in weiß,  also im shabby chic look. Jakub wie bist du zu den Palettenmöbeln gekommen ? Das Sideboard war das erste Möbelstück was ich von den Palettenmöbeln gesehen habe, das habe ich dann auch gleich als erstes nachgebaut. Danach folgten Tische und unsere beliebten Regale. Wie erklärt Ihr euch den Run auf die Paletten? Michael: Das hat für mich mehrere Gründe. Einerseits ist da der Wunsch nach individuellen Möbeln, bezahlbar, für eine eigene, vielleicht erste, Wohnung. Ikea und Co kann jeder, aber diese individuellen Möbelstücke hat halt nicht jeder und es macht einen auch persönlich stolz nach getaner Arbeit seine eigenen Möbel in die Wohnung zu stellen. Diese Sideboards baut Michael von Palettenmöbel Knoof in Handarbeit Anderseits sind die Möbel rustikal, besitzen dazu einen coolen shabby chic look und industrial look. Selbst ältere Generationen finden es schick. Im Endeffekt kann das  ja jeder selber bauen und dies finden viele halt auch interessant. Für andere ist, denk ich mal, der Upcycling Aspekt im Vordergrund. Michael wie bist Du auf die Idee gekommen auch Sideboards zu bauen? Ich kam darauf nachdem ich einen Tisch für meinen Partyraum gebaut hatte. Fasziniert von der Sache  mit den Möbeln aus Europaletten und dem Upcycling habe ich mich einfach in meine Werkstatt zurückgezogen und angefangen zu bauen. Nach ein paar Tagen war dieses schöne Sideboard fertig. Neben Sideboardes bekommt ihr bestimmt eine ganze Menge unterschiedliche Anfragen. Was war das verrückteste was du gebaut hast Jakub ? Das „verrückteste“ war wahrscheinlich meine Küchenecke. Aus ein paar ungenormten (Größeren) Paletten habe ich eine kleine bar gebaut. Perfekt wenn man mal entspannt einen Kaffee trinken möchte ;) und nicht zu vergessen unser Hundebett. Was kostet mich ein von euch aus Paletten gebautes Sideboard? Michael: Für das Sideboard musst Du ungefähr 130 Euro rechnen. Das klingt zwar erstmal viel aber man kann das kaum glauben, an so einem Sideboard arbeite ich ungefähr 3 Tage. Jede Schublade wird neu gebaut und muss angepasst werden an die Palette. Die Paletten haben trotz der Norm Toleranzen. Es sehen zwar alle Paletten gleich aus aber beim genauen Nachmessen ist fast keine gleich. Jakub:  Bei uns kosten die Siedeboards ca. 350 Euro je nachdem welche Features man haben möchte. Höhe, Schubladen, Licht, Farbe....  Die Kunden können es nach Ihren Wünschen individuell zusammenstellen. Vielen Dank Michael und Jakub für die Beantwortung unserer Fragen. Morgen werden wir euch, mit Unterstützung von Jakub und Michael, verraten, woher ihr die Europaletten für die Projekte bekommen könnt. Wir werden auch Tipps geben worauf ihr achten müsst bei der Bearbeitung und jede Menge Ideen was man so aus Paletten machen kann. Den Artikel zu 35 Wohnideen mit Europaletten  und wie ihr Europaletten kaufen könnt haben wir ebenfalls vorgestellt.

In unserer Homestory zeigt uns unsere Autorin und Instagram Freundin Bianca ihr Zuhause und ihre selbstgebauten Möbel, wie ihr Palettenbett und ihre Birkenwand.