Eine flexible und anpassungsfähige Kindermöbelserie gibt´s bei Hülsta

Pressemitteilung von Hülsta zur Kindermöbelserie minimo. Weiß-rosa und Weiß-hellblau, und nun erweiterbar, so präsentiert sich die Kindermöbelserie minimo.  Mit Fronten an Schränken und Kommoden in Natureiche sehr modern. Die Natureiche setzt auch schöne Akzente und macht das Programm zudem auch für ältere Kinder attraktiv. Das Kinderbett kann nun, zum vorhandenen Mobiliar passend und problemlos, durch das Bett für das größere Kind ersetzt werden.

Kinder werden schnell groß und die Kindermöbelserie minimo wächst mit

Der neue höhenverstellbare Schreibtisch der Kindermöbelserie minimo soll allen ergonomischen Empfehlungen gerecht werden. Nur so macht Lernen Spaß. Das Kind ermüdet nicht so schnell und gewöhnt sich keine Fehlhaltung an. So können Grundschulkinder gesund Lesen, Schreiben, Rechnen lernen.