10 Gründe warum wir den skandinavischen Wohnstil mögen

Besonders gefällt uns: Beim skandinavischen Wohnstil gibt es ständig neue Designs. Faszinierend ist:  Immer passt sich das Neue an die vorhandene Einrichtung total gut an. Das sind schon mal die ersten beiden Punkte warum wir den skandinavischen Wohnstil so toll finden.

Aber es gibt noch mehr das für den skandinavischen Wohnstil auch in deiner Wohnung spricht

  1. Der Stil ist seit den 50er-Jahren begehrt. Somit also langlebig und: Klassisches wie auch modernes Design lassen sich harmonisch mischen. Auch in jeden Stil deiner eigenen Einrichtung lassen sich die Einrichtungsgegenstände gut kombinieren.
  2. Die grafischen Muster der Dekorationen wie an Vorhängen und Teppichen, Tapeten oder Decken, sind so zeitlos wie die Formen und das Design der Möbel. Davon kannst du viele Jahre profitieren.
  3. Die schlichten, klaren Formen und Farben sowie auch Muster bringen mit dem skandinavischen Wohnstil Luft und Leichtigkeit auch in kleine und dunklere Räume. Trotz aller Schlichtheit erkennst du das professionelle Handwerk in Form der Sticktechniken und spezieller Webtechniken und Drucke.
  4. Dazu kommt zum schönen Design des skaninavischen Wohnstil noch die praktische Seite: Außer schön ist es meistens auch noch praktisch und du kannst es im Alltag einsetzen.
  5. Durch die hellen und freundlichen Farbtöne hast du beim skandinavischen Wohnstil immer das Gefühl frei zu sein. Mit viel hellem Holz und Weiß und nur gezielt eingesetzten kräftigeren Farben sowie leichten und schmal wirkenden Möbeln wird das Gefühl von Weite erzielt.
  6. Gerade wenn dein  Platz nicht so üppig ist lohnt es sich für dich den skandinavischen Wohnstil einzubringen.
  7. Trotz aller Leichtigkeit und Schlichtheit wirken die Möbel aus dem skandinavischen Raum aber auch immer gemütlich und wohnlich.
  8. Mit kuscheligen Stoffen und schönen Decken kannst du das Ambiente der Wohnung immer wieder leicht verändern.
  9. Auch im Bad ist der skandinavische Wohnstil einfach zu verwirklichen so wie hier schön zu sehen ist.
  10. Der nordische Wohnstil passt sich an jeden Geschmack an, ist leicht zu kombinieren und doch sehr raffiniert. Einrichtungsgegenstände wie Möbel aber auch Leuchten und Accessoires sind auch in ihrer Schlichtheit echte Hingucker.

Unser Fazit zur nordischen Designwelt

Ein luftiger und zeitloser Charakter prägt die Deko- und Gardinenstoffe des Nordens. Die Farben sind schön lässig und elegant. Die Verarbeitung handwerklich perfekt und die Farben und Muster edel. Mit kassischen Streifen in Blau und Grau oder Naturmotiven bringt sie die coolness des Nordens in den Süden und damit etwas Urlaubsfeeling in die eigenen 4 Wände. Dazu sind die Einrichtungsgegenstände leicht mit anderen Stilen zu kombinieren. Denk nur mal an das zusammenlegen von 2 Haushalten.