Die Trendfarbe Ultra Violet wirkt mit Grau sehr edel

Ultra Violet wirkt zu grau und weiß edel und elegant. Es gibt dem Interior eine geheimnisvolle Note. Ultra Violet setzt sich zusammen aus Rot und Nachtblau. Die Farbe des Jahres 2018 wirkt edel, ja majestätisch, ist gut für die Konzentration und Inspiration.

Die Farbe Ultra Violet symbolisch

Pantone beschreibt die Farbe 2018 mit folgenden Worten: Der unendlich weite Nachthimmel steht symbolisch für das Machbare und die Möglichkeiten – er weckt immer wieder die Sehnsucht, neue Welten zu betreten. Dunkle Lilatöne sind schon seit langer Zeit ein Zeichen der Gegenkultur. Sie stehen für Unangepasstheit und drücken künstlerische Brillanz aus. Historisch wird Ultra Violet eine mystische oder auch spirituelle Kraft zugeschrieben. Die Farbe wird oft mit Achtsamkeitspraktiken in Verbindung gebracht. Achtsamkeitspraktiken die in unserer an Reizen überreichen Welt von heute eine übergeordnete Perspektive eröffnen können. Zur Achtsamkeit: Achtsamkeit ist vor allem im Buddhismus verwurzelt. Seit einigen Jahren erhält sie auch in der westlichen Welt immer mehr Aufmerksamkeit. Auch die Wissenschaft kann mittlerweile nachweisen  wie heilsam die Achtsamkeit bzw. die Praktiken und Therapien die darauf aufbauen, ist.

Lilatöne wie Ultra Violet  fördern die Achtsamkeit

Eine lilafarbige Beleuchtung in Meditationsräumen oder an anderen Versammlungsorten gibt neue Energie. Auch bei hülsta und now! by hülsta sind Stoffe in den Kollektionen enthalten, die dem kräftigen Farbton Ultra Violet sehr nahe kommen. So aus einer Pressemitteilung von Hülsta.

Weiteres aus der Pressemitteilung von Hülsta

Das Boxspring-Bett von now! by hülsta: Das gibt‘s in wunderschönen Farben. Es besticht mit weichem Kunstleder und in feinen Bezugsstoffen und auch ein Lila-Ton ist mit dabei. Viele Stühle der hülsta-Dining Kollektion können mit dem Bezugsstoff in der gezeigten Lila-Nuance kombiniert werden. Wir haben den beliebten D 27 ausgewählt, der jetzt in einer neuen Polsterung aufgelegt wurde und mit verschiedenen Gestellen sowie mit und ohne Armlehnen bestellt werden kann. Der Pouf birdy von now! by hülsta: Als leichter, mobiler Sitzpouf in Vogelform flattert birdy immer vorbei, wenn man mal die Füße hochlegen oder dem Besuch einen bequemen Sitzplatz anbieten möchte. birdy ist in 10 Farbvarianten zu haben, darunter auch in einem wunderschön-kräftigen Lilaton in Velour.