Vintage meets Badezimmer

Vintage im Wohnzimmer mit alten Möbeln, das kann jeder. Im Badezimmer wird es zur Kunst. Wir verraten euch, wie ihr mit wenigen Handgriffen eurem Badezimmer einen neuen alten Look gebt.

Gedimmtes Licht, ausgefallene Wände, verschnörkelte Details und das Gefühl von Gemütlichkeit. Das kommt vielen als Erstes in den Sinn, sobald sie an Vintage Interior denken. Übersetzt bedeutet Vintage einfach nur alt oder auch altmodisch.

Bei Möbeln und Wohnaccessoires meint Vintage vor allem Objekte aus den 1920er bis 1970er Jahren. Ihr Alter ist dabei kein Geheimnis: Gebrauchsspuren, kleine Kratzer oder andere Schönheitsfehler sind erwünscht. Denn sie zeugen von der bewegten Vorgeschichte des Möbelstücks. 

Das derzeitige Interesse am Vintage Möbelstil ist vermutlich die Gegenreaktion auf den sehr geradlinigen und auf den ersten Blick kühl wirkenden modernen Stil. Er versprüht nostalgischen Charme und ist definitiv inspiriert vom englischen und französischen Cottage-Stil der Jahrhundertwende. Dieser Stil hat viel weiblichen Charme. Er besticht durch die sehr verspielte, sehr leichte Optik des Gesamtensembles. Holz in seiner Naturfarbe ist im Vintage Möbelstil nicht zu sehen. Ähnlich dem skandinavischen Stil wird hier mit hellen, abgetönten Holztönen gearbeitet, die in weiß gebeizt, lasiert oder komplett weiß überstrichen wurden. 

Ein fabelhafter Stilbruch

Badezimmer im Vintage Stil sind ein absolut fabelhafter Stilbruch zu der heutigen Moderne. Auch wenn nur Vintage Details wie zum Beispiel die Wandgestaltung, die Beleuchtung oder Dekorationen eingesetzt werden, bekommt der Raum schon eine ganz neue Wirkung. Ein Tipp für die Wände: hier passen Kacheln in Schwarz-Weiß oder Pastellfarben wunderbar. Alternativ sorgen alte Bilder oder Vintage-Blechschilder sowie Retro-Wandtattoos und -Tapeten für die passende Optik.

Eine schummrige Beleuchtung bringt sofort mehr Wärme in das oftmals kühle Badezimmer. Als Deckenleuchte passt beispielsweise eine typische Sputnik-Lampe, an den Wänden machen sich Tütenlampen gut.

Wer einfach nur einen Hauch von Vintage in seine Wohlfühloase bringen möchte kann dies ganz einfach mit den passenden Accessoires schaffen. Gegenstände im Retro-Look, von der alten Seifendose bis hin zum klassischen Pin-Up-Poster, sind online oder in Geschäften leicht zu bekommen.

Um euch einen Einblick in die Welt der Vintage Badezimmer zu geben, haben wir für euch unsere Lieblingsbilder auf Pinterest ausgesucht. Viel Spaß beim stöbern !

Euer Desmondo-Team

Werbung