Zu Hause bei Alice

Alice lebt mit ihrer Familie in einem umgebauten Bungalow aus den 60er Jahren. Wie ihnen das gelungen ist, erfahrt ihr in ihrer Homestory.

Ich bin Alice, 34 Jahre alt, Wedding- und Lifestylefotografin aus dem südlichsten Bundesland Österreichs, aus Kärnten. Nach 8 Jahren in der Schweiz, bin ich mit meinem Mann und unseren 2 Kindern zurück in die alte Heimat gezogen. Back to the Roots, sozusagen.

Mit einer grossen Affinität zu Interieur und Design haben wir hier, im Sommer 2017 einen gerade frisch renovierten Bungalow aus den 60igern, noch einmal komplett umgebaut.

Man kann sagen, es ist kein Stein auf dem anderen geblieben und wie soll es anders sein, die Nerven sind dabei flöten gegangen. Aber das kennen wahrscheinlich die meisten, die ein Haus ge- bzw. umgebaut haben. Anfangs war meine Vorstellung eines Eigenheims eine ganz andere. Beton, Holz, Flachdach und natürlich 2stöckig, ein richtiges Bauhaus sollte es werden. Aber wie das Leben so spielt, kommt es manchmal anders als man denkt.

 

Zur Bildergalerie aufs Bild klicken!

Ich liebe unser Haus. Es ist eine Mischung aus Klassisch und Modern, sowohl aussen als auch innen. Wir leben auf 300m2 (alles auf einer Ebene, was für ein Vorteil) mit einem Infinitypool auf der Terrasse. Die Decken sind teilweise 6m hoch und die Galerie lädt zum Verweilen ein. Wir haben den alten Dachstuhl sichtbar gemacht. Die Mischung aus Glas, Stahl, Holz und Beton gibt dem eigentlich, etwas biederen Bungalow die moderne Note. Auch bei den Lampen habe ich mir viele Gedanken gemacht und ich muss sagen, etwas ganz Besonderes ist der Kronleuchter, der über der Kücheninsel hängt, perfekt zum minimalistischen Design der Küche.

Mein Lieblingsraum? Der offene Wohnbereich mit direktem Blick auf den Pool, die Burg und die Berge. Dazu ein gutes Buch oder eine Tasse Café – was gibt es Schöneres?

Liebe Grüße
Alice
@aliceholzfeind (für Interieur und Lifestyle)
@aliceholzfeind_photography (Fotografie)
www.aliceholzfeind.com

Du liebst Dein Zuhause und möchtest uns Deine persönliche Wohngeschichte erzählen? Dann schreib uns eine E-Mail an redaktion@desmondo.de – wir freuen uns auf Dich!

Werbung