Zu Hause bei Debora

In unserer Homestory zeigt uns unsere Leserin Debora ihr Zuhause und erzählt uns, was für sie wichtig ist, damit sie sich in ihren eigenen vier Wänden so richtig wohlfühlt.

Hallo, ihr Lieben! Mein Name ist Debora und ich freue mich, euch heute meine kleine aber feine Ruheoase zu zeigen.

Ich lebe seit knapp drei Jahren in meiner kleinen Wohnung bei Schorndorf im Rems Murr Kreis. Meine Wohnung ist sehr minimalistisch eingerichtet. Ich mag es einfach nicht wenn zu viel im Raum steht.

Da ich nebenberuflich als Künstlerin tätig bin, brauche ich viel Platz für meine abstrakten Gemälde, die natürlich auch bei mir Zuhause die Wände schmücken.

Meine Bilder hänge ich dabei regelmäßig um oder tausche sie durch neue Kunstwerke aus. Mein Lieblingsplatz ist mein großes Sofa, auf dem ich dem Alltag entfliehe, Hier komme ich zur Ruh, denke über die nächsten Ausstellungen nach, trinke mit Freunden ein Gläschen Wein oder schaue – eingekuschelt zwischen den blauen Kissen – einen Film.

Aber schaut doch mal selbst!

Liebe Grüße, Eure Debora.

Du liebst Dein Zuhause und möchtest uns Deine persönliche Wohngeschichte erzählen? Dann schreib uns eine E-Mail an redaktion@desmondo.de – wir freuen uns auf Dich!

Werbung