Zu Hause bei Stephanie

In unserer Homestory zeigt uns unsere Instagram Freundin Stephanie ihr Zuhause und verrät uns ihr persönliches Lieblingsstück.

Hallo!

Ich heiße Stephanie (von der Neyen), bin 38 Jahre alt und wohne mit meinem Mann und zwei kleinen Kindern in München im Stadtteil Waldtrudering. Wir wohnen in einer ca. 180 qm großen Doppelhaushälfte. Baujahr 1978. Wir haben diese nach unseren Vorstellungen renoviert und wohnen mittlerweile seit fast 6 Jahren dort. Ich liebe dieses Haus, denn ich bin hier von 0 bis 10 Jahren aufgewachsen. Mein Mann und ich haben große Freude daran, stetig etwas an dem Haus zu verändern, beziehungsweise zu modernisieren. Auch was die Einrichtung betrifft, hört der Drang etwas zu optimieren nie auf. Was auch schön ist, denn ich besitze eine große Leidenschaft für Einrichtung!

Was mir an unserem Haus am besten gefällt ist der offene Wohn/Essbereich mit Split-Level. Das lässt die Räumlichkeiten so weitläufig erscheinen! Wird ja heute leider nicht mehr oft gebaut und ist daher etwas Besonderes. Worauf ich nie wieder verzichten möchte, ist ein Essplatz in der Küche – und ist er auch noch so klein. Die Kinder können dort bröseln, kleckern und basteln, ohne dass ich gleich mit dem Staubsauger parat stehen muss.

Eines meiner aktuellen Lieblingsstücke ist der schwarze Barwagen neben dem großen Esstisch. Er hat ein cooles, puristisches Design und ist noch dazu praktisch.

Ich liebe es zuhause zu sein. Auch nach einem Urlaub freue ich mich jedes Mal wieder auf meine eigenen vier Wände. Mein Einrichtungsstil würde ich als klassisch/elegant/modern mit Lust auf Farben und Kunst beschreiben.

Nach dem ich viele Jahre Online-Redakteurin bei einem großen Verlag war, habe ich im letzten Jahr das Blogazine HIPSTER HOME gegründet. Hier dreht sich alles um Interior, Kunst, Design & DIY. Diese Arbeit ist so vielseitig und macht mir großen Spaß! Ich interessiere mich auch privat sehr für diese Themen. In meiner Freizeit bin ich gerne kreativ. Ich male leidenschaftlich und habe mir im Haus mein eigenes Atelier eingerichtet. Im Wohnbereich sind überall meine Werke zu finden. Ich hatte bereits die Möglichkeit meine Kunstwerke in verschiedenen Einrichtungsläden ausstellen zu können. Außerdem sind meine Bilder über einen eigenen Online-Shop erhältlich. Wie Ihr seht… ich habe meine Leidenschaften zum Beruf gemacht!

Liebe Grüße 
Stephanie
Instagram: @hipster.home.munich

Du liebst Dein Zuhause und möchtest uns Deine persönliche Wohngeschichte erzählen? Dann schreib uns eine E-Mail an redaktion@desmondo.de – wir freuen uns auf Dich!

Werbung